Terminübersicht Rhein-Main-Polytreff Frankfurt und überregionale Polyamorie-Veranstaltungen 2018

Was ist Polyamorie?

Hier haben wir einen kleinen Flyer dazu gemacht. Es kann kostenlos heruntergeladen und selbst ausgedruckt werden. Er liegt natürlich auch auf unseren Treffen aus.

Sind die Poly-Treffen nur für Polyamorie-Experten?

Nein, alle Interessierten, Anfänger_innen in einvernehmlichen Mehrfachbeziehungen und Beziehungsanarchist_innen sind herzlich willkommen. Ebenso alle alten Hasen in Sachen Polyamorie, Praktizierende der freien Liebe oder der offenen Beziehung, sofern sie sich für einvernehmliche und verbindliche Liebesbeziehungen interessieren.

Was ist der Rhein-Main-Polytreff Frankfurt?

Der Rhein-Main-Polytreff Frankfurt findet seit 2008 (relativ) regelmäßig am letzten Sonntag im Monat statt,

momentan jeweils um 14:00 Uhr im Café Switchboard

Alte Gasse 36 60313 Frankfurt

Im Gartensaal (Nebenraum) – Es gibt dort alle Arten Getränke, großartige selbstgemachte Torten und ein paar kleine Snacks.

(Nur im Juli und August treffen wir uns im Freien zum Picknick, Ort wird rechtzeitig bekanntgegeben.)

Wir treffen uns dort zum Austausch über poly-relevante Themen mit Menschen (hetero oder nicht), die Polyamorie offen und verbindlich leben (möchten), um einander kennenzulernen und zu unterstützen. Es gibt abwechselnd Treffen mit Diskussionsrunden und Plaudertreffen, bitte beim jeweiligen Termin gucken. Bei den Diskussionsrunden gibt es eingangs eine kurze Vorstellungsrunde, dann können Gesprächsthemen vorgeschlagen werden, ob persönliche Beziehungsprobleme oder eher allgemein beziehungsphilosophische Fragen; Der moderierte Teil geht bis ca. 17:00 Uhr, gelegentlich auch länger, danach kann sich wer möchte noch weiter frei unterhalten.

Kontakt: CloudyFrankfurt@gmail.com

Aktuelles auch unter: Beziehungsgarten / Rhein-Main-Polytreff

Es gibt eine nicht öffentliche Diskussionsgruppe über Polyamorie im Großraum Frankfurt. Sie dient mindestens für Einladungen, Terminabsprachen und ähnliches. ACHTUNG: Aufnahmebedingung ist mindestens 1x persönliche Anwesenheit bei unseren monatlichen Treffen! googlegroup poly-ffm

Presse/Interviews: Da unsere Treffen für viele Teilnehmer auch einen persönlichen, emotionalen Schutzraum bedeuten, finden sie stets ohne Pressebeteiligung statt. Statt dessen organisieren wir auf Nachfrage zusätzliche Treffen, an denen dann diejenigen von uns teilnehmen, die Interesse an Öffentlichkeitsarbeit haben.

Die Treffen 2018 sind am:

 

Poly-Frankfurt-Frauen-Termine:

Ein offenes Frauentreffen für alle Interessierten an einvernehmlichen offenen Beziehungen. Es wird über Inhalte des Buches “Schlampen mit Moral” und „More than two“ diskutiert – Details in der jeweiligen Ankündigung (Link in der Übersicht).

Kontakt: CloudyFrankfurt@gmail.com

 

Überregionale Poly-Frauen-Treffen:

Von 26. – 29. April gibt es ein PolyFrühlingsTreffen für FrauenLesbenTransInter* im queer-feministischen Landprojekt „Quecke“ (Anschrift: Cöthen 8, 16259 Falkenberg)
Die Anreise ist ab Donnerstag 15.00 Uhr möglich. Der kostendeckenden Teilnehmer*innen-Beitrag beträgt 75 € (Übernachtung + Essen). Wer genauere Infos möchte, dem kann ich sie gern weiterleiten. Anmeldung unter der E-Mail polyfruehling@riseup.net

English Polyamory Meetings:

English meetings will take place as soon as a bunch of polyamorous nongerman speakers agree to meet 😉 Contact me if you are interested, and tell me when you would be available – I will try to set up a meeting! We had several in 2014, after that some DE/ENG-mixed-languages-ones, which went pretty well.

Sonstige wichtige Poly-Frankfurt Termine:

Sonstige Poly-Hessen/Umland Termine:

  • Kassel: Treffen für Beziehungsvielfalt, Infoladen, Holländische Str. 88, 34127 Kassel,  jeden 1. Sonntag im Monat um 14 Uhr.  Ein Treffen für alle, die sich über alte und neue Liebes- und Lebenskonzepte austauschen wollen. Dabei ist uns jedes Konzept willkommen. Egal ob Mono, Poly, Anarchie oder Konzepte, die noch keiner kennt. Gemeinsam versuchen wir, mehr über die eigene Beziehungsform herauszufinden, fern von den uns vorgelebten Konzepten, die uns einschränken. Was brauchen wir? Wo wollen wir hin? Und wie leben wir diese Vorstellung mit dem oder den Partner_innen? Was machen wir so? Wir diskutieren über Beziehungen, schauen manchmal Filme und tauschen uns darüber aus. Es gibt Vorträge und Workshops. Auch planen wir Lesungen. Wir sind offen für alle Ideen, die du noch mitbringst. Es gibt eine Facebookgruppe wo die Termine angekündigt werden: https://www.facebook.com/groups/331473810392515/      Ansprechpartner ist Henrik: henrik-seidel@freigeist.ws
  • Mainz: Der Poly-Stammtisch ist jeden 1. Freitag im Monat um 19.30h in Mainz in der „Bar jeder Sicht“. (www.sichtbar-mainz.de).
  • Mannheim: Der Polytreff Rhein-Neckar in Mannheim findet regelmäßig jeden 2. Donnerstag im Monat im Wirtshaus Uhland, Lange Rötterstraße 10 in 68167 Mannheim statt. Aktuelle Infos finden sich auf https://obhd.wordpress.com/.
  • Marburg: Polytreffen in der Baari Bar in Marburg. Diese ist im G-Werk vom Trauma, In der Affölerwiesen 3a, 35039 Marburg. Infos werden über die Mailingliste polytreffen-mr@lists.riseup.net bekanntgegeben. Die Treffen sind jeweils am dritten Donnerstag im Monat.
  • Grünstadt: Nicht in Hessen, aber noch im Einzugsgebiet. polytreffgruenstadt.wordpress.com  mit dem regelmäßig stattfindenden Wochenendseminar „polyRAUM„. Infos und Anmeldungen über den Blog. Infos hier.
  • Junges Poly Zelten: Frühjahr und Herbst 2018, für Polys bis Ende 30, von 27.4. – 1.5.2018 Burg Lutter http://www.seminarhaus.burg-lutter.de (zwischen Kassel und Hannover, Zelten oder Gruppenzimmer ähnlich Jugendherberge), und im Herbst vermutlich in Warburg (bei Kassel, Details folgen!)

Sonstige überregionale Poly Treffen (weit weg von Frankfurt) 2018:

  • PAN Herbsttreffen:  Fr. 05.10. – Di. 09.10.2018, Ort: Gut Frohberg in Sachsen bei Meissen

 

Die Termine 2019 finden sich hier:

https://polyffm.wordpress.com/termine-2019/