Teach-In Einvernehmliche Mehrfachbeziehungen (Mehrtägige Workshop-Veranstaltung)

Das Teach-In (Lehr-, Diskussions- und Informationsveranstaltung) richtet sich an alle Interessierten an praxisbezogenen Themen des Bereiches einvernehmlicher Mehrfachbeziehungen, die persönliche, eigene Erfahrungen von mindestens einem Jahr in einvernehmlichen Mehrfachbeziehungen haben.

Dazu zählen wir z.B. offene Beziehungen, Polyamorie und Beziehungsanarchie. Ziel der Veranstaltung ist: Gemeinsam nachdenken, miteinander diskutieren, einander verstehen – auf einem anspruchsvollen Niveau, in respektvoller und kommunikativer Atmosphäre.

Es gibt mehrere spannende Vorträge mit anschließenden moderierten Diskussionen bzw. Gesprächsrunden, und noch einige kleinere Workshop-Formate. Natürlich bieten sich außerhalb der Workshopzeiten noch jede Menge Gelegenheiten zum privaten Austausch mit den anderen Teilnehmenden.

Die 4tägige Veranstaltung ist nicht-kommerziell und wird auf Selbstkostenbasis möglichst minimalistisch gestaltet. Disclaimer: Die Veranstaltung ist ein reines Vortrags- und Diskussions-Format, kein Wellness-, Kennenlern-, Kontakt-, Esoterik-, Erotik- oder Freie-Liebe-Seminar.

Da wir weit mehr Anmeldungen als freie Plätze haben, ist das Anmeldungsformular als Bewerbung zu verstehen.

Für mehr Infos bitte auf der Teach-In-Seite des jeweiligen Jahres weiterlesen:

Teach-In 2018

Teach-In 2017

Teach-In 2016

 

Advertisements